Caseking Shop Kontakt noblechairs Caseking B2B
Glorious Model D Wireless
Glorious Model D Wireless

Gerüchteküche: NVIDIA GeForce RTX 3080 – Alle Gerüchte auf einen Blick

Hauke R26. Aug, 2020 - 2 min Lesezeit
Update 1 – GeForce RTX 3080 FE mit Dual-Slot-Kühler? Originalbeitrag – NVIDIA GeForce RTX 3080 – Alle Gerüchte auf einen Blick

Update 1: NVIDIA GeForce RTX 3080 FE mit Dual-Slot-Kühler?


Neue Gerüchte zur GeForce RTX 3080 sind auf wccftech.com (externer Link) erschienen. In erster Linie geht es in dem Beitrag um eine angeblich fotografierte GA102-GPU. Aber die interessanteren Informationen verstecken sich weiter unten. Denn anscheinend wird die RTX 3080 sowohl ein anderes PCB als auch Kühlerdesign als die RTX 3090 aufweisen. Während bei der RTX 3090 das aus vielen Leaks „bekannte“, neuartige 3-Slot-Kühlerdesign zum Einsatz kommen könnte, scheint die GeForce RTX 3080 mit einem Dual-Slot-Kühler ausgestattet zu werden. Weiter wurde die mögliche Bezeichnung des Grafikchips der GeForce RTX 3080 mit „GA102-200-KD-A1“ weiter eingegrenzt. In dem Leak wird zudem darauf hingewiesen, dass dies darauf hinzuweisen scheint, dass die GeForce RTX 3080 damit den selben GPU-Die wie die RTX 3090 benutzt. Bei früheren Serien bekam die X080-Version meist einen „abgespeckten“ Chip anstelle des Vollausbaus.

Originalbeitrag: NVIDIA GeForce RTX 3080 – Alle Gerüchte auf einen Blick


Wir haben in unserem Gerüchteküche-Blog zum Thema Neue Grafikkarten in 2020 bereits viele im Internet kursierende Informationen und Leaks für euch zusammengetragen. In diesem Blog werden wir die Daten zur GeForce RTX 3080 sowie zu den anderen Ampere-Grafikkarten sammeln und aktualisieren. Sollten die neuen Gaming-Grafikkarten am 1.09.2020 tatsächlich vorgestellt werden, werden wir alle offiziellen Spezifikationen und Informationen in diesem Blog so schnell wie möglich ergänzen.

GeForce RTX 3080: Alle vorläufigen, geleakten Specs auf einem Blick!

Die NVIDIA GeForce RTX 3080 wird dieses Jahr vermutlich am 1. September vorgestellt. In der folgenden Tabelle findet ihr die bisher geleakten und stellenweise antizipierten Daten zum Ampere-Line up:
NVIDIA GeForce RTX 3080 Ti NVIDIA GeForce RTX 3080 NVIDIA GeForce RTX 3070 NVIDIA GeForce RTX 3060
Grafikchip Ampere GA102-300 Ampere GA102-200 Ampere GA104-300 Ampere GA106-300
Verfahren 7 nm 7 nm 7 nm 7 nm
Streaming Multiprocessors 82 68 46 TBD
CUDA Cores 5248 4352 2944 TBD
RT-Kerne 82 68 46 TBD
GPU-Takt TBD 2.100 MHz TBD TBD
Videospeicher 12 GB GDDR6X 10 GB GDDR6X 8 GB GDDR6 6 GB GDDR6
VRAM-Takt 19.000 MHz (effektiv) 19.000 MHz (effektiv) 16.000 MHz (effektiv) 16.000 MHz (effektiv)
Speicher-Interface 384-bit 320-bit 256-bit 256-bit
Wer an der Ampere-GPU-Architektur des GA102-200-Grafikchips der GeForce RTX 3080 interessiert ist, kann einen Blick auf dieses geleakte Block-Diagramm werfen. Da die genaue Bezeichnung des GPU-Chips für die RTX 3080 jedoch noch nicht endgültig zu sein scheint, ist dies natürlich erstmal vorläufig: Sobald das offizielle Block-Diagramm der RTX 3080 erschienen ist, werden wir dieses genauer analysieren und auch Unterschiede zum Vorgänger aufzeigen.

GeForce RTX 3080: Preis & Release-Termin

Da die RTX 3080 scheinbar am 01.09.2020 vorgestellt wird, sollte der einhergehende RTX 3080 Release nicht lange auf sich warten lassen. Zum RTX 3080 Preis sind bisher keine Angaben bekannt. Da NVIDIAs CEO Jensen Huang scheinbar die Preise bei der offiziellen Vorstellung aber eh noch häufig „aus dem Bauch heraus“ anpasst, wird dieser Aspekt schwer vorherzusehen sein.
0 0 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Related Posts